Über mich

Ich könnte jetzt viel erzählen...


Familienvater

Ich habe vier Söhne und zwei Enkelinnen. Ich hoffe, dass meine anderen Söhne auch alle einmal Familie und Kinder haben möchten.

Ich bin auch gerne ein Ehemann. Ich bin in zweiter Ehe sehr glücklich verheiratet und das jetzt schon seit 17 Jahren.


Engagiert

Ich engagiere mich persönlich in unserer Gemeinde, der Süddeutschen Gemeinschaft in Herrenberg. Außerdem bediene ich die Technik und ich spiele Gitarre im Musikteam. Die Süddeutsche Gemeinschaft veranstaltet seit zehn Jahren einen monatlichen Brunch, für unsere "Freunde vom Bahnhof". Wir laden Menschen ein, mit uns gemeinsam zu brunchen.

Daneben bin ich im Vorstand unseres Vereins Fereunde e.V. - Suchtfrei - Heil - Leben, den ich mitgegründet habe. Wir betreuen ehrenamtlich Menschen, die aus der Sucht herausfinden möchten. Hier unsere Vereinswebseite: Freunde Herrenberg

Liebe zu den Menschen

Immer wieder habe ich mit Menschen zu tun und natürlich aus mit Menschen aus anderen Kulturen. In meiner jetzigen Firma sind wir auch wieder sehr international und ich finde es wirklich bereichernd, mit ihnen gemeinsam zu arbeiten.

Zuhause bin ich gerne mit unseren Freunden aus Sri Lanka, aus dem Iran und aus Syrien und wir verbringen viele Stunden in unserem Garten oder wir kochen gemeinsam oder wir schauen uns Filme an oder wir hören Musik und tanzen.


Reisen

Ich verreise gerne mit meiner Frau und war jetzt erst in Israel. Dieses Land hat uns sehr begeistert. Letztes Jahr waren wir in Griechenland. Davor waren wir gemeinsam in Sri Lanka. Auch in Indien waren wir schon gemeinsam. Frankreich haben wir auch schon oft besucht. Sardinien mag ich sehr. Und wir mögen Städtreisen.